Unsere Philosopie

RRS Schriftlogo
wiesel
vor der Rohrreinigung
images/wiesel-nach_200.jpg

Wasser - Abwasser

Alles fließt, aber wohin?

Diese Frage drängt sich auf, wenn unsere Aufmerksamkeit auf die bundesdeutschen Abwassernetze gerichtet wird, denn ein erheblicher Teil des bundesdeutschen Abwassernetzes ist nicht mehr voll funktionsfähig. Durch die ständige Belastung der verschiedenen Abwässer läßt es sich nicht vermeiden, dass die Rohre sich im Laufe der Zeit durch Ablagerungen und Verkrustungen zusetzen und somit unweigerlich Störfälle in diesem komplizierten System auftreten.

Aber nicht nur Störfälle infolge von nicht mehr funktionsfähigen Rohren sind ein Problem, sondern vielmehr die Tatsache, dass aufgrund der langjährigen Nutzung und Beanspruchung von Abwasserkanälen erhebliche Schäden an den Abwassersystemen zu verzeichnen sind.

Durch undichte, schadhafte Abwasserkanäle und -leitungen sind Grundwasser und Oberflächengewässer, aber auch die Böden stark gefährdet. Die unkontrollierten Versickerungen belasteter Abwässer verunreinigen Grundwasser, Oberflächengewässer und Trinkwasser.

Ebenso kann Grundwasser in schadhafte Kanäle eintreten (Fremdwasser). Die Folgen sind unter anderem die Steigerung der hydraulischen Belastung der Abwasseranlage und die Verdünnung des Abwassers, was zu Überlastungen der Kläranlagen führt und einen erheblichen Mehraufwand verursacht.

Aus diesem Problemfeld heraus und der Verantwortung zum Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen erfolgte unsere Firmenkonzeption mit den Schwerpunkten. "Wartung, Prüfung und Instandhaltung von Abwasserkanälen und -leitungen".

Wir bieten Ihnen mit vorausschauenden, methodischen und technischen Mitteln eine kostengünstige Lösung Ihrer Probleme in Sachen "Rohr und Kanal".

nach Oben

RRS Logo Rohr